DevOps Engineer (m/­w/­d) für Beatmungsgeräte

Hamburg Einsatzort: Lübeck Vollzeit

DevOps Engineer (m/­w/­d) für Beatmungsgeräte

Hamburg Einsatzort: Lübeck Vollzeit
DevOps Engineer (m/­w/­d) für Beatmungsgeräte

Freuen Sie sich auf:

  • Unterstützung des Zusammenspiels zwischen Development, Operations und Qualitätssicherung in der Entwicklung und im Betrieb von IT-Services und modernen Cloud-Lösungen
  • Sicherstellung eines reibungslosen Aufbaus der Entwicklungs- und Produktionsumgebung für medizinische Beatmungsgeräte
  • Abstimmung aller Testinhalte mit dem Entwicklungsteam und Gewährleistung eines lückenloses Testings des Codes
  • Mitarbeit bei der Bereitstellung der Netzwerk- und Server-Infrastruktur
  • Hoch dynamisches Umfeld sowie eine agile Arbeitsweise
  • Beobachtung der neuesten technologischen Innovationen im Bereich DevOps und Bewertung der Potentiale

Wir freuen uns über:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Sehr gute Kenntnisse in der Programmiersprache Python sowie mit den Tools Jenkins und GIT
  • Erfahrung in einer zeitgemäßen Entwicklungsumgebung in Linux oder Windows, z.B. Microsoft Visual Studio
  • Kenntnisse im Umgang mit Continuous Integration und Delivery Tools sowie mit Datenbanken wünschenswert
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eigenmotivation, eigenverantwortliche und kundenorientierte Arbeitsweise, gepaart mit Hands-on-Mentalität

Interessiert?

Jetzt bewerben Als PDF speichern

Sie haben Fragen?

Dann wenden Sie sich gerne an
Ihre Ansprechpartnerin Vera Becker:
(Referenz-Nr.: HHSP50486 )

Vera Becker
Vera Becker
Talent Manager

BENEFITS:

Academy, Onboarding, betriebliche Altersvorsorge, Projektvielfalt, Events, Paten-/Mentorenprogramm, Sabbatical, Fahrtkostenzuschuss, Flexible Arbeitszeiten, Prämien für Mitarbeiterwerbung, Stipendium, Fachgruppe, Schulungen, KITA-Zuschuss, Vermögenswirksame Leistungen, Mitarbeiterrabatte