Applikation Engineer (m/­w/­d)

Stuttgart Festanstellung Vollzeit

Applikation Engineer (m/­w/­d)

Stuttgart Festanstellung Vollzeit
Applikation Engineer (m/­w/­d)

Freuen Sie sich auf:

  • Sie unterstützen das Akquisitionsentwicklungsteam bei der Durchführung technischer Bewertungen für zukünftige geschäftsstrategische Entscheidungen
  • Sie erstellen Vorschläge für ausgewählte RFQ/RFIs auf Basis der bestehenden Technologie und optimieren den Prozess von Projekt zu Projekt
  • Sie liefern den technischen Input für Projektmanager, wie z. B. die technischen Risiken, Anforderungen und den geschätzten Arbeitsumfang
  • Durch die Konzeption von Batteriepack- und Modularchitekturen auf Basis von Kundeninputs und Technologieportfolio geben Sie einen technischen Überblick über die Lücken zwischen aktueller Technologien und den Markterwartungen
  • Sie führen Simulationen der Batterieleistung und -sicherheit durch, um den Anforderungsbewertungsprozess bestmöglich zu unterstützen und Kundenbedenken zu berücksichtigen

Wir freuen uns über:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium der Ingenieurwissenschaften oder eines verwandten Teilgebietes
  • Sie haben Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise in der Automobilindustrie oder im Bereich der Batterieentwicklung
  • Sie haben ein tiefes Verständnis für Lithium-Ionen-Energiespeichersysteme und Hochspannung
  • Sie sind vertraut mit Simulationstechniken und haben Erfahrung mit 2D-Simulationswerkzeugen wie Scilab oder Matlab
  • Sie sind versiert im Umgang mit Anforderungsmanagement und Systemarchitekturen
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab

Interessiert?

Jetzt bewerben Als PDF speichern

Sie haben Fragen?

Dann wenden Sie sich gerne an
Ihre Ansprechpartnerin Jessica Soltau:
(Referenz-Nr.: SSP50177 )

Jessica Soltau
Talent Manager

BENEFITS:

Academy, Onboarding, betriebliche Altersvorsorge, Projektvielfalt, Events, Paten-/Mentorenprogramm, Sabbatical, Fahrtkostenzuschuss, Flexible Arbeitszeiten, Prämien für Mitarbeiterwerbung, Stipendium, Fachgruppe, Schulungen, KITA-Zuschuss, Vermögenswirksame Leistungen, Mitarbeiterrabatte